dokumentarfilme.com

Schützenfest in Bahnhofsnähe - Beobachtungen auf dem Dorfe (1961)

Dokumentarfilm aus Deutschland.

Fakten
Originaltitel: Schützenfest in Bahnhofsnähe - Beobachtungen auf dem Dorfe
Herstellungsland: Deutschland (BRD)
Drehjahr: 1961
Länge: 30 Min.
Kinostart: kA
Genre: Dokumentarfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: kA
Regie: Dieter Ertel und Georg Friedel
Drehbuch: kA
Website: kA
Über den Film

Sie werden den Film sicher auch authentisch, lebensnah und aufklärend finden, wenn Sie auf das Genre 'Dokumentarfilm' stehen. Die Regieanweisungen bei diesem 30-minütigen Film erteilte Dieter Ertel und Georg Friedel. Gedreht hat man den Film 1961 in Deutschland. Ausführliche Informationen finden Sie unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Schützenfest in Bahnhofsnähe - Beobachtungen auf dem Dorfe".

DVD, Blue-Ray & Video

"Schützenfest in Bahnhofsnähe - Beobachtungen auf dem Dorfe" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Schützenfest in Bahnhofsnähe - Beobachtungen auf dem Dorfe" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Dokumentarfilme gefallen: