dokumentarfilme.com

San Jose de Apartado: sin armas en colombia - San Jose de Apartado: Ohne Waffen in Kolumbien (2005)

Dokumentarfilm aus Deutschland und Kolumbien.

Fakten
Originaltitel: San José de Apartado: sin armas en colombia
Herstellungsland: Deutschland und Kolumbien (D)
Drehjahr: 2005
Länge: 57 Min.
Kinostart: kA
Genre: Dokumentarfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: kA
Regie: Jorge Pavez
Drehbuch: Jorge Pavez
Website: kA
Handlung

Der Film erzählt die Geschichte einer Bauernkommune in Nordkolumbien. Vor sieben Jahren haben die Bauer sich entschieden, Widerstand gegen den Bürgerkrieg zu leisten. Sie haben sich für neutral erklärt und entwickeln ihre eigene politische Kultur. Seit dem sind die Einwohner zwischen zwei Fronten, auf der einen Seite der Staat der mit dem rechtsextremen Paramilitär zusammen arbeitet, auf der anderen die 40 Jahre alte linke Guerilla.

Über den Film

Die Originalfassung ist unter dem Titel "San José de Apartado: sin armas en colombia" bekannt. Als Fans des Genres 'Dokumentarfilm' werden Sie den Film sicher auch lebensnah, informativ und aufklärend finden. Von Jorge Pavez stammt das Drehbuch zu "San Jose de Apartado: sin armas en colombia - San Jose de Apartado: Ohne Waffen in Kolumbien", und Regie bei diesem 57 Minuten dauernden Film führte Jorge Pavez. Dieser Film wurde 2005 in Kolumbien und Deutschland produziert.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "San Jose de Apartado: sin armas en colombia - San Jose de Apartado: Ohne Waffen in Kolumbien".

DVD, Blue-Ray & Video

"San Jose de Apartado: sin armas en colombia - San Jose de Apartado: Ohne Waffen in Kolumbien" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "San Jose de Apartado: sin armas en colombia - San Jose de Apartado: Ohne Waffen in Kolumbien" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Dokumentarfilme gefallen: