dokumentarfilme.com

Carre 35 (2017)

Dokumentarfilm aus Deutschland und Frankreich.

Fakten
Originaltitel: Carre 35
Herstellungsland: Deutschland und Frankreich (D)
Drehjahr: 2017
Länge: 67 Min.
Kinostart: 31.01.2019 (weitere Kinostarts am 31.01.19 auf kinostarts.net)
Genre: Dokumentarfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: kA
Regie: Eric Caravaca
Drehbuch: Eric Caravaca und Arnaud Cathrine
Website: kA
Filmposter 'Carre 35'
Bilder & Trailer
Carre 35 - Foto 1Carre 35 - Foto 2Carre 35 - Foto 3
Handlung

Regisseur Eric Caravaca macht sich auf die Suche nach der Geschichte seiner verstorbenen Schwester. Die kleine Charlotte wurde nur drei Jahre alt und starb bereits vor der Geburt des Bruders. In der Familie wird nicht über sie gesprochen, es existiert kein einziges Foto mehr von ihr: "Was soll ich tun, darüber weinen?", kommentiert die Mutter, die sich von allen Erinnerungsgegenständen getrennt hat. Auch widersprechen sich die Eltern in ihren Erinnerungen massiv. Caravacas Spurensuche führt ihn in eine Vergangenheit, von der er nichts wusste und öffnet geheime Türen.

Über den Film

Wenn Sie Filme mögen, die authentisch, lebensnah und informativ sind, werden Sie als Fan des Genres 'Dokumentarfilm' voll auf ihre Kosten kommen. Von Eric Caravaca und Arnaud Cathrine stammt das Drehbuch zu "Carre 35", und die Regieanweisungen dieses 67-minütigen Films erteilte Eric Caravaca. Gedreht wurde dieser Film 2017 in Frankreich und Deutschland. Wenn Sie mehr über den Film erfahren wollen, schauen Sie hier nach: imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Carre 35".

DVD, Blue-Ray & Video

"Carre 35" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Carre 35" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Dokumentarfilme gefallen: