dokumentarfilme.com

Dokumentarfilme 1991

Dokumentarfilme aus dem Jahr 1991 in der Dokumentarfilme Chronik auf dokumentarfilme.com.



A Place of Rage

1991, Amerika.

Absolutely Positive

1991, Amerika.

AK KRAAK #6

1991, Deutschland.

Berlin 10/90

1991, Amerika/Frankreich.

Blockade (1991)

1991, Deutschland.
1991, fünfzig Jahre nach der Belagerung Leningrads durch die deutsche Wehrmacht, suchte Thomas Kufus in den russischen Archiven nach historischen Aufnahmen, die das Leben der Menschen in der belagerten Stadt zeigen, Aufnahmen, die nicht Eingang in die...

Bob Marley and the Wailers: Live! At the Rainbow

1991, Großbritannien.
1977 spielte der große Musiker gemeinsam mit der wohl bekanntesten Reggae-Formation, The Wailers, im Rainbow Theatre in London, um das neue Album Exodus zu promoten. Dieser Dokumentarfilm von Keef aus dem Jahr 1991 hält dieses monumentale Konzert für immer fest – und...

Brüder und Schwestern

1991, Deutschland.
Schnabel besuchte die 1988 für eine Fernsehsendung von den Behörden der DDR "ausgesuchten" Zeitzeugen - einen Schriftsteller, einen Oberschuldirektor, einen Bäckermeister und seine Frau, drei ältere Damen - auch während und nach den politischen Umwälzungen, zuletzt im...

Cage / Cunningham

1991, Amerika/Frankreich.

Celibidache

1991, Deutschland.
Die Ablehnung Sergiu Celibidaches gegenüber jeder Form von konservierender, die Einmaligkeit jeder Situation verneinender sprachlicher, ton- oder bildlicher Fixierung, bestand stets als Hürde für jede dokumentarische Zusammenarbeit mit dem Dirigenten. Als Schüler...

Copyright by Inge Morath

1991, Deutschland.