dokumentarfilme.com

Dokumentarfilme 1990

Dokumentarfilme aus dem Jahr 1990 in der Dokumentarfilme Chronik auf dokumentarfilme.com.



100 Tage, Genosse Soldat

1990, der Russischen Förderation, mit Armen Dshigarchanjan, Jelena Kondulaeinen und Oleg Vasilkow.
Eine Kaserne irgendwo in der ehemaligen Sowjetunion: Die jungen Rekruten werden für ihren Kriegseinsatz gedrillt, einige von ihnen werden die Tortur nicht überleben.

ABC da greve - ABC of the Strike

1990, Brasilien.

Adalil - Die Herrin der Zelte

1990, Deutschland.
Eine Tuareg-Nomadin diskutiert mit ihrer Tochter über ihr Nomadenleben. Ein Leben, in dem die stolzen verschleierten Männer nicht die Herrscher in der Gesellschaft sind; in dem die Zelte, der Hauptbesitz der Familien, den Frauen gehören. Dokumentation des harten, aber...

Afrika um die Ecke

1990, Deutschland.
Porträtfilm über Afrikaner und schwarze Deutsche in Hamburg. Der Film lebt von den erzählten Biographien der Porträtierten: Manche kamen als Flüchtlinge und sind von Abschiebung bedroht, andere sind hier geboren. Manche kämpfen ums Überleben, andere schlagen sich durch,...

Aids-Trilogie: 1. Positiv

1990, Deutschland, mit Diamanda Galas, Michael Callen und Ricky Ian.
Positiv portraitiert eine Reihe von aidsinfizierten New Yorker Homosexuellen und ihren Umgang mit der Krankheit. Engagiert in intimen Selbsthilfegruppen bis hin zu militanten Aids-Aktionsgruppen, ist ihnen ist die positive Einstellung gemeinsam, nicht vor der eigenen...

Aids-Trilogie: 3. Feuer unterm Arsch

1990, Deutschland.
Im Gegensatz zu New York trifft Praunheim in Deutschland in dem dritten Film seiner Aids-Trilogie auf eine ganz andere Einstellung. Hier herrscht Partystimmung. Es gibt zwar auch Vernunftstimmen, politisch Aktive sind aber eher selten zu finden.

Akte von General Wlassow

1990, Sowjetunion.

Alle Juden raus! Judenverfolgung in einer deutschen Kleinstadt 1933-1945

1990, Deutschland.
Der Dokumentarist Emanuel Rund sucht nach Spuren seiner jüdischen Großeltern, die im Konzentrationslager Theresienstadt ums Leben kamen.

Alles auf Anfang - Das wilde Jahr 1990

1990, Deutschland.

Arkona, Rethra, Vineta - Reise zu versunkenen Orten

1990, Deutschland.
Volker Koepps Film begibt sich auf die Suche nach versunkenen historischen Städten, stößt aber im Jahr 1989 nur auf die im Versinken begriffene DDR. Wir sind dabei, als die Nachrichten über die Ereignisse in Ungarn (Grenzöffnung zu Österreich) per Radio die Archäologen...