dokumentarfilme.com

Dokumentarfilme 1950

Dokumentarfilme aus dem Jahr 1950 in der Dokumentarfilme Chronik auf dokumentarfilme.com.



Antwort des Herzens

1950, Deutschland.

Der Fall von Berlin

1950, Sowjetunion, mit F. Blashewitsch, Michail Gelowani und W. Ljubimow.
Der zweiteilige, mit Spielfilmszenen durchsetzte monumentale Dokumentarfilm über die Einnahme Berlins setzt Stalin, der sich persönlich um dieses Werk kümmerte, ein filmisches Denkmal. Am Ende der Kämpfe fliegt der greise Kremlchef in Berlin ein, steigt in strahlend...

Deutschlandtreffen 1950 in Berlin

1950, der ehem. DDR.

Ein Hamburger unter Tage

1950.
Der bekannte Hamburger Kultur-, Dokumentar- und Industriefilmregisseur Bodo Menck hat in den 1950er Jahren mehrere Filme für die Bergbau-Berufsgenossenschaft Bochum gedreht. Die Arbeit tief in den Bergwerken war aufregend und gefährlich. Damals als Lehrfilme gedacht geben...

Es war ein Mensch

1950, Deutschland.

Hamburg damals - Kulturfilme aus den 50er & 60er Jahren

1950, Deutschland.
Alster und Hafen, Frühling in Winterhude, Dampferfahrt nach Blankenese, Reeperbahn bei Nacht, etc. in historischen Kino-Kulturfilmen.

Hinein! Deutsche Fussball-Meisterschaft 1950

1950, Deutschland.

Hot Rods - Amerikanische Drag-Racing- und Automobil-Promotion-Filme aus den...

1950, Amerika.
Historische Drag-Racing-, Driving-Education und Promotion-Filme von Chevrolet aus den 50er Jahren.

Le quadrille

1950, Frankreich.
Schon in diesem ersten filmischen Gehversuch des späteren Meisterregisseurs stecken viele seiner Themen und formt sich sein unverwechselbarer Stil: Nouvelle Vague vor der Nouvelle Vague.

Lied der Wildbahn

1950, Deutschland.